Suchen  

Grenen

Grenen ist die nördlichste Spitze Dänemarks, wo die beiden Meere Skagerrak und Kattegat, in einer Dusche aus Licht und Meer, aufeinandertreffen. Ein Besuch von Grenen ist fast schon selbstgeschrieben auf der Liste mit Dingen, die in Skagen gesehen und erlebt werden müssen. Hier an der äussersten Spitze Dänemarks, treffen sich die rauhe Nordsee und das milde Kattegat. Niemand sollte sich einen Auflug nach Grenen entgehen lassen, wo man zugleich mit einem Bein in der Nordsee und mit dem anderen Bein im Kattegat oder Ostsee, stehen kann.

Ausgewählte Ferienhäuser in der Nähe von Grenen

Wo sich die beiden Meere Skagerrak und Kattegat treffen

Grenen ist die Spitze von Jütland, wo sich die beiden Meere Skagerrak und Kattegat treffen. Es ist ein faszinierende Erlebnis an der äussersten Spitze von Jütland und dem europäischen Festland zu stehen und zu sehen, wie sich die Wellen der beiden Meere über dem Riff von Skagen brechen und aufeinanderschlagen. Obwohl es sehr verlockend ist, seien Sie bitte vorsichtig und machen Sie sich bewusst, dass aufgrund der sehr starken Strömung das Schwimmen hier streng verboten ist - es besteht Lebensgefahr.

Die Landschaft um Grenen ist ein für die Öffentlichkeit zugängliches Naturschutzgebiet. Hier haben Sie gute Möglichkeiten - weg vom Touristenstrom, der sich zwischen dem Parkplatz und der Spitze von Grenen bewegt - neue Wege zu erforschen. Die große Strandläche ganz aussen an der Spitze von Grenen und vor den Dünen verändert sich ständig. Hier entstehen zum Beispiel flache Binnenseen, die sowohl Kinder und Wattvögel anziehen.

Das Gebiet wird von Seehunden bewohnt, die sich daran gewöhnt haben, von Touristen umgeben zu sein. Oftmals ruhen sich kleinen Seehundbabys - umgeben von ganzen Völkerwanderungen - am Strand, oder auf dem im Wasser liegenden Bunker, aus und warten dort auf die Rückkehr der Mutter. Doch bitte lassen Sie die Tiere in Ruhe und nehmen Sie Abstand, um so wenig wie möglich zu stören.

Vergessen Sie nicht eine Tour mit dem "Sandormen" oder Sandwurm - dem Traktor mit Anhänger - der als einziges motorisiertes Fahrzeug raus an die Spitze von Grenen fahren darf und kann. Laufen Sie am Strand entlang raus zur Spitze, geniessen Sie die Natur und frische Luft, und fahren Sie mit dem "Sandormen" zurück zum Parkplatz oder umgekehrt. So sparen Sie Kräfte für weitere tolle Erlebnisse für den Rest des Tages.

Lesen Sie mehr über Grenen auf www.toppenafdanmark.dk

 

 

Billeder af Grenen

Grenen, "Der graue Leuchtturm" und Center für Zugvögel

 
 
Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter über das nachfolgende Formular und erhalten Sie:

Exklusive Angebote ● Inspiration für Ihren nächsten Urlaub ● Neuigkeiten vor allen anderen und vieles mehr


Jetzt registrieren