Die versandete Kirche - ein einzigartiges Erlebnis

Die versandete Kirche - ein wirklich einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie. Die ersten Berichte von der Westküste Jütlands über Dörfer und Kirchengemeinden, die aufgrund von Sandflug aufgegeben wurden, erschienen im 14. Jahrhundert. Während der nächsten paar hundert Jahre blies der Sand von Westen über Land und sammelte sich in großen Dünen. Zu dieser Zeit war das Klima deutlich kälter als heute, und Geologen nennen Teile der Zeit die „Kleine Eiszeit“.

Ferienhäuser für Ihren Urlaub nahe der versandeten Kirche


Skagen, die versandete Kirche und die königliche Villa 

Skagen, mit der versandeten Kirche, ist unter anderem wegen dieser zu einem beliebten Ausflugsziel geworden. Aber als der Sandflug seinen Höhepunkt erreichte, war er keine Touristenattraktion, sondern eine ernsthafte Bedrohung für Menschen und Tiere, die Häuser, Ställe und Ernte auf den Feldern zurücklassen mussten, um wegen des allgegenwärtigen Sandes die Flucht zu ergreifen. In Skagen trat das besondere Phänomen der Wanderdünen auf. Seit Jahrhunderten sind riesige Dünen vom Skagerrak zum Kattegat gezogen. Am bekanntesten ist die bis heute erhaltene Düne Råbjerg Mile. Erst als die Gebiete anschließend mit Wald bepflanzt wurden, verlangsamte sich der Sandflug teilweise. Die Kirche mit dem Namen St. Laurentii-Kirche war die Pfarrkirche Skagens vom Ende des 13. Jahrhunderts bis zum Jahre 1795, als sie wegen des bereits erwähnten Sandflugs geschlossen wurde, der im Laufe von mehr als 200 Jahren einen Großteil der Landschaft unbewohnbar machte.

Wenn Sie dem Weg von der versandeten Kirche in Richtung Skagen folgen, gelangen Sie in das Gebiet südöstlich der Stadt Skagen - Damstederne, die Dammplätze - und hier können Sie ein beeindruckendes Gebäude sehen, die ehemalige königliche Sommerresidenz. Klitgården, der Dünenhof, wurde 1914 vom damaligen König Christian dem X. als privates Ferienhaus für die königliche Familie erbaut.

Der Klitgården wurde von einem der bekanntesten Architekten der Zeit, Ulrik Plesner, entworfen, der mehrere Gebäude in Skagen und Kopenhagen entworfen hat. Nach dem Tod des Königs im Jahr 1947 wurde der Hof - oder die königliche Villa, wie sie von vielen in Skagen genannt wurde - oft von Königin Alexandrine genutzt. Nach ihrem Tod übernahm Erbprinz Knud den Klitgården. Die Villa blieb bis zum Sommer 1997 im Besitz der Familie, als das Erbe von Erbprinz Knud und der Erbprinzessin Caroline Mathilde das Anwesen an die Klitgården-Stiftung verkauft  wurde. Heute dient Klitgården als Zufluchtsort für Forscher und Künstler geführt.

Die versandete Kirche und die königliche Villa

Die Kirche mit dem Namen St. Laurentii war die Pfarrkirche von Skagen vom Ende des 13. Jahrhunderts bis 1795, als sie wegen des oben erwähnten Sandflugs geschlossen wurde, der mehr als 200 Jahre lang einen Großteil der Landschaft unbewohnbar machte.

 

Gute Angebote für Ihren Urlaub in Skagen und Umgebung 

 

Wenn es im Urlaub nach Dänemark gehen soll, liegt es nahe, nach Norden zu schauen und die einzigartigen Naturerlebnisse und die beschaulichen Städte an der Spitze Dänemarks kennenzulernen. Wir sprechen natürlich von Skagen und die fantastischen umliegenden Städte. Die Natur nördlich des Limfjords ist außergewöhnlich schön und stellt die Natur in anderen Regionen Dänemarks in den Schatten. Die Umgebung strahlt im Sommer pure Urlaubsatmosphäre aus, die Städte, Sehenswürdigkeiten, Strände und alles dazwischen erfüllt. Wenn Sie noch nie in Dänemark Urlaub gemacht haben, können wir Ihnen nur empfehlen, Ihre Chance zu nutzen - es wird ein unvergesslicher Urlaub! Wenn Sie Ihre Entscheidung getroffen haben, möchten Sie sicher nach guten Angeboten Ausschau halten, die Ihnen ein wenig mehr finanziellen Spielraum geben, um ein herrliches Glas Wein im Hafen von Skagen zu genießen oder einige der vielen Attraktionen, über die versandete Kirche hinaus, zu erleben.

 

Rabatt zu zweit

Sie können in ausgewählten Zeiträumen 10% Rabatt auf eine große Anzahl von Ferienhäusern erhalten, wenn Sie mit zwei Personen verreisen. Das ist die perfekte Gelegenheit, die Region abseits der Hochsaison zu erkunden und somit mehr Zeit und Ruhe zu haben, und die langen Schlangen in der Eisdiele und an den vielen Sehenswürdigkeiten komplett zu vermeiden. In ganz Dänemark gibt es viele Dinge zu erleben, wenn Sie mit jemandem reisen, der Ihnen wichtig ist - Mutter, Freundin, Freund, Ehepartner oder vielleicht Bruder oder Schwester. Es gibt viele köstliche Restaurants in der Umgebung, die Ihnen ein gastronomisches Erlebnis der besonderen Art bieten können, und mit der langen Tradition der Fischerei warten an vielen Orten fantastische Fischgerichte, die einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lassen. Beenden Sie einen wohltuenden Tag in Nordjütland mit einem langen Spaziergang am Strand und beobachten Sie den Sonnenuntergang über der tiefblauen und geheimnisvollen Nordsee - das ist Balsam für Körper und Geist.


Last Minute-Angebote

Behalten Sie unsere Last-Minute-Angebote im Blick, die ständig mit attraktiven Ferienhäusern zu vorteilhaften Preisen aktualisiert werden, zu denen Sie nicht Nein sagen können. Last-Minute-Angebote sind nicht auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt, sondern das ganze Jahr über verfügbar. Wir können jedoch nicht versprechen, dass bestimmte Häuser angeboten werden. Daher ist es eine gute Idee, regelmäßig vorbeizuschauen, um zu sehen, ob Ihr Traumhaus dabei ist - und schnell zuzuschlagen. Dieses Angebot belohnt Spontanität und bietet die Möglichkeit, unvorhergesehene Urlaubstage mit einem fantastischen Urlaub zu versüßen. Vielleicht wurde Ihre Reise aus dem einen oder anderen Grund abgesagt, aber Sie möchten trotzdem von zu Hause weg - dann haben Sie beste Möglichkeiten in unserer Kategorie Last-Minute-Angebote. Lassen Sie sich nicht diesen günstigen, wunderbaren Urlaub entgehen. Hier finden Sie alle Angebote!

Weitere Attraktionen in Skagen und Umgebung


Ohne Frage sind die Strände und die raue Natur Nordjütlands eigenständige Attraktionen, doch es gibt auch von Menschenhand geschaffene Attraktionen, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind, wenn Sie in der Umgebung sind. Sowohl in der Stadt Skagen als auch in den umliegenden Städten finden Sie viele interessante und lehrreiche Attraktionen, die Ihrem Urlaub das gewisse Extra verleihen können.

 

Skagens Museum

Viele Menschen verbinden Skagen mit den Skagen-Malern und ihrer absolut phänomenalen Art, das besondere Licht und die wunderschöne natürliche Umgebung einzufangen. In der Stadt Skagen haben Sie die Möglichkeit, ein ganzes Museum zu besuchen, das nur den Malern der Künstlerkolonie und ihren Werken gewidmet ist. Skagens Museum hat sowohl eine Dauerausstellung mit Werken aller Skagen-Maler, sowie laufend neuer Sonderausstellungen, die sich um verschiedene Themen, Künstler usw. drehen. Das Museum ist didaktisch kuratiert und bietet sowohl Kindern als auch Erwachsenen eine sehr gute Gelegenheit die Künstlerkolonie besser kennenzulernen. Besonders spannend ist es, die Motive in den Werken zu sehen und sie dann in Skagen zu entdecken - unter anderem an den Stränden.
Lesen Sie hier mehr über Ausstellungen, Öffnungszeiten und alles weitere hier!

Das Nordsee-Ozeanarium

Eine weitere unterhaltsame und lehrreiche Attraktion, die Sie besuchen können, ist das Nordsee-Ozeanarium, das sich Nordeuropas größtes Aquarium nennen kann. Die große Attraktion ist der Mondfisch, doch es lassen sich hier viele Fische und Meerestiere erleben, die in den Gewässern der Nordsee heimisch sind. Die Zeit verfliegt auf der Runde durch das Aquarium, und sowohl Kinder als auch Erwachsene werden garantiert mit neuem Wissen und unterhaltsamen Erinnerungen zurückkehren.
Wenn Sie mehr über das Aquarium erfahren möchten, schauen Sie hier! 

Attraktionen an der Spitze Dänemarks

Newsletter

Tragen Sie sich für den Newsletter ein

Exklusive Angebote ● Inspiration für Ihren nächsten Urlaub ● Neuigkeiten und vieles mehr


Jetzt anmelden