Suchen  

Familienurlaub in Nordjütland

Nordjütland ist ein attraktives Urlaubsziel für die ganze Familie. Egal wo Sie hier ein Haus mieten, werden Sie immer in der Nähe von Aktivitäten und Attraktionen Sein. An der Spitze von Dänemark ist es möglich einen entspannten Familienurlaub mit den Kindern, ganz ohne Stress, zu machen. An der Spitze von Dänemark müssen Sie nie weit fahren, denn Sie können alles in ungefähr einer Stunde mit dem Auto erreichen. In den Sommerhausgebieten um Skagen, Frederikshavn und Sæby gibt es auch sehr einfachen Zugang zu Einkaufsmöglichkeiten und den vielen Stränden. In Nordjütland ist ein Familienurlaub mit Kindern entspannend.

Urlaub mit den Kindern

Das tolle an einem Urlaub in Nordjütland, ist, dass Sie es nie weit haben. Alle Orte in Nordjütland sind sehr zentral und nah dran, so dass Sie sich keine Sorgen um Einkaufen oder Unterhaltung machen müssen. Außerdem hat Nordjütland eine große Auswahl an Naturerlebnissen wie Strände, Wälder, Wüste und lange Küstenlandschaften. Hier gibt es reichlich Möglichkeiten sich zu entspannen.

Eine der ganz einzigartigen Attraktionen, die Sie and der Spitze von Dänemark besuchen können, ist die Nordjütlandische Wüste, besser als Råbjerg Mile bekannt. Råbjerg Mile ist eine große Wanderdüne, die Sich langsam über das Land bewegt, welches eine ganz einzigartige Natur gestaltet. Wollen Sie mehr über Råbjerg Mile lesen, könne Sie hier klicken.  

Sollten Sie sich dafür entscheiden Råbjerg Mile zu besuchen, können Sie nicht nur die fabelhafte Natur bewundern, sondern auch die langsame Zerstörerische Kraft einer Wanderdüne, und der hinterlassenen Spur von Zerstörung. Ein typischer und sehr beliebter Ort für einen Besuch in diesem Zusammenhang ist die Kirche Sankt Laurentii aus dem 14. Jahrhundert, oder „die Versandete Kirche“ wie Sie hurte im Volksmunde genannt wird. Ein Ausflug zur Versandeten-Kirche kann ein aufregendes Abenteuer für die ganze Familie sein. Hier kann man sich ein Bild davon machen, warum die Sandflucht im 17. Jahrhundert ein großes Problem war.   

Wollen Sie lieber, oder auch noch, zum Strand, haben Sie an der Ostküste eine gute Auswahl an Kinderfreundlichen Sandstränden, wo Sie den dänischen Sommer genießen können. Im Gegensatz zur Westküste, haben die Strände an der Ostküste sehr ruhiges Wasser, dass sich sehr gut zum Baden eignet. Sind Sie nicht in Stimmung zum Baden, können Sie sich statt dessen in der warmen Sonne sonnen, und die frische Luft genießen, während ihre Kinder im Wasser und im Sand Spielen. Klicken Sie hier, wenn Sie mehr über die dänischen Strände lesen wollen.

Attraktionen und Aktivitäten für die ganze Familie

In Nordjütland gibt es viele spannende Attraktionen für die ganze Familie, egal ob Kinder, Eltern oder Großeltern. Was auch immer Ihre Interessen sind, werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit genau das richtige finden. Hier haben Sie eine Vielzahl von Aktivitäten sowohl wie Attraktionen den in Nordjütland gibt es viel zu erleben.

Toppen af Danmark bietet ihnen eine große Auswahl an malerischen Landschaften und eine sehr variierte Natur, die an sich ein wahres Erlebnis ist. Eine großartige Art und Weise die Natur und die Frische Luft zu erleben, ist auf dem Fahrrad.

Sind die Kinder etwas größer, könnt ihr euch auf einer MTB Tour begeben, und eine der vielen Offiziellen spuren durch dem Nodjütlandischen Gelände besuchen. Wollen Sie mehr über Urlaub mit dem Fahrrad wissen, klicken Sie diesen Link.

Aalborg Zoologischer Garten

Der Zoologische Garten in Aalborg einst ein fantastisches Ausflugsziel für den Familienurlaub. Ein Besuch zum Zoo ist ein Erlebnis für die ganze Familie, nicht nur für die Kinder. Hier gibt es eine große Auswahl an Spannende Tiere, alles vom Ara Papagei und Löwe bis zum Zebra. Ein Zoo-Besuch ist ein tolles Erlebnis mit vielen Spannenden und exotischen Tieren. Brauchen Sie unterwegs eine Pause und etwas zu Essen, haben Sie zwei Möglichkeiten, entweder am Ess-Stand bei dem Spielplatz ein Sandwich zu kaufen oder ihr mitgebrachtes Essen zu essen.

Nordsøen Ozeanarium

Das größte Aquarium Nordeuropas, Nordsøen Ozeanarium, liegt auf der Nordjütlandischen Westküste bei Hirtshals. Das Ozeanarium bietet eine schöne Mischung aus Lernen und Spielen, die durch verschiedene Aktivitäten präsentiert wird, die sowohl Kindern als auch Erwachsenen Spaß und Bildung bieten. Abgesehen vom großen Aquarium, finden Sie im Außenbereich ein Großes Seehunde Becken, ein Spielplatz und ein Café. Täglich können Sie hier Fütterungen betrachten, wo Taucher die Tiere per Hand füttern. Zweimal täglich werden die Seehunde gefüttert, und Sie können darüber hören wie die Tiere im Freien leben.

Fårup Sommerland.

In der nähe vom Strand bei Blokhus und Løkken, aber trotz dem mitten im Wald, finden Sie den Erlebnispark Fårup Sommerland. Fårup Sommerland ist eine von Nordjütlands größten Tourist Attraktionen. Hier finden Sie eine viele lustige und verrückte Aktivitäten für die ganze Familie. Listige Achterbahn, Wasserland – ein Kinder Wasserpark mit mehr als 60 Attraktionen. Nach Zahlung des Eintrittes sind alle Vergnügungen gratis.

Gründe für Familienurlaub in Dänemark

Es gibt viele Gründe, warum Nordjütland der perfekte Ort für einen Familienurlaub ist. Hier hat jeder die Möglichkeit, den erhofften Urlaub zu verbringen, und sich zu entspannen. Als Eltern können Sie einen sehr erholsamen Urlaub verbringen, wo Sie in der Nähe von allem sind, egal ob Einkaufsmöglichkeiten, Stadtleben, Naturerlebnisse, Vergnügungsparks oder einfach nur Erholung, Sie werden es nie weit haben.

Ein Spaziergang entlang des Strandes, bei schönem Wetter in der Sonne baden oder im kühlen Meerwasser schwimmen, bedeutet Entspannung für die ganze Familie. An der Ostküste Nordjütlands ist der Strand besonders kinderfreundlich, da das Kattegat in der Regel ein sehr ruhiges Meer ist. Die Nordsee auf der Westseite von Dänemark ist dagegen etwas wilder, aber es gibt trotz dem auch kinderfreundliche Strände auf der Westküste.

Erlebnisse für Kinder

Wenn die Kinder keine Lust mehr haben historische Monumente und Museen zu besuchen, gibt es auch eine große Auswahl an Attraktionen, die für Kinder sehr geeignet sind, aber der ganzen Familie Spaß bringen können.

Farm Fun – Ålbæk

Farm Fun bietet Spaß für die ganze Familie. Auf ein riesen Naturgebiet mit Wald und Wise finden Sie mehr als 500 Tiere und Vögel, und viele von diese lassen sich Streicheln. Bei Farm Fun gibt es auch viele andere Vergnügungen, wie zum Beispiel Hüpfkissen, einen Ballspielplatz, Schaukeln, ein Strohhaus mit Schwebebahn, Hängebrücke und vieles mehr. Farm Fun liegt nur 200 Meter von einem kinderfreundlichen Badestrand, wo Traktor touren angeboten werden.

Bei Farm Fun können Sie auch am Grillstand essen.

Teddymuseum – Skagen

Das Teddymuseum in Skagen, ist das älteste seiner Art in ganz Skandinavien. Hier können Sie allerlei Teddys sehen, und deren Historischen Hintergrund erfahren. Die Teddys leben in ihrer ganz eigenen Welt in dem alten Skagen Haus, und alt Gast können Sie die Teddys beim ihren Lieblings Aktivitäten beobachten. Die Teddys zeigen auch auf ihrer ganz eigenen Art und Weise die Geschichte von Skagen, wo die Skagens Maler zum Beispiel in Bär Format gewandelt wurden.

Skagens Teddymuseum ist Dänemarks gemütlichste kleine Museum, wo jeder Teddy seine ganz eigene Geschichte erzählt.

Gratis Erlebnisse

Erlebnisse an der Spitze von Dänemark sind nicht unbedingt teuer. Viele der historischen Monumente können ohne Eintritt besucht werden.

Vippefyret und Rubjerg Knude sind zwei Beispiele an gratis Attraktionen an der Spitze von Dänemark, und Sie sind immer willkommen im lokalen Touristenbüro nachzufragen, falls Sie mehr Inspiration suchen.

Naturerlebnisse für die ganze Familie

In Nordjütland gibt es außerdem viele Natur Erlebnisse, die von allen genossen werden können, und dazu sind diese gratis. Die Natur im Norden Dänemarks, ist sehr variiert. Hier finden Sie allerlei Arten von Natur, von Wüste bis zur Heide und grünen Wäldern. Bei Råbjerg Mile, die Nordjütlandische Wüste, können Sie die größte Wanderdüne in ganz Skandinavien erleben, klicken Sie hier, um mehr über Råbjerg Mile zu erfahren.

Sind Ihre Kinder etwas älter, können wir ihnen empfehlen eine Mountainbiketour an einem der vielen MTB-Spuren in Nordjütland. Natürlich brauch ein Fahrradausflug nicht ganz so Action gepackt sein wie eine MTB-Tour, Sie können auch in aller Ruhe die Nordjütlandische Natur im ruhigen Tempo genießen. Klicken Sie hier, um mehr über Fahrradtouren und Fahrradverleih zu erfahren. Haben Sie weitere Fragen, können Sie immer in dem lokalen Touristenbüro nachfragen.

Fehlt ihnen mehr Inspiration zum Familienurlaub in Nordjütland, haben wir eine ganze Seite für mögliche Aktivitäten in Nordjütland gewidmet, Klicken Sie hier, um dorthin geleitet zu werden.

Newsletter

Tragen Sie sich für den Newsletter ein

Exklusive Angebote ● Inspiration für Ihren nächsten Urlaub ● Neuigkeiten und vieles mehr


Jetzt anmelden